Heiratsantrag (als Gesellschaftsproblem)

bei Wikigeeks gefunden von Renke Bruhn

aus WG029: Nicht verfügbar im Palais d’Amour (03:10:58) mit Claudia Krell und Ralf Stockmann

Bei der Diskussuion geht um Isaac's Live Lip Dub Proposal - YouTube-Link - und sie ist ein typisches Beispiel für einen Wikigeeks-Schlagabtausch.

Buchstäblich

Claudia Krell Auf jeden Fall gibt es ein Video zu einem Heiratsantrag, den jemand gemacht hat - und das ging heute ziemlich über Twitter. Wo sich auch wieder die Frage stellt, ob die ganzen Twitterer tatsächlich so zynisch und liebesentfernt sind, wie sie immer behaupten

Ralf Stockmann Das sind alles Romantiker, ich sachs euch..

Claudia Krell Ja, im Herzen sind das alles Romantiker. Wir verlinken Euch das Video es ist sehr hübsch (...)

Ralf Stockmann Es ist sehr hübsch. Ich möchte dabei zu bedenken geben - auch das ist ein Thema das wir kurz andiskutiert haben (...)

Claudia Krell Nein, Du.

Ralf Stockmann Ich - weil es mir eine Herzensangelegenheit ist. Alle Frauen mokieren sich immer darüber, dass sie von Werbe-Idealen so unter Druck gesetzt werden. Also überall nur die Topmodelmaße und Hungermodels und alle Frauen sind depressiv deshalb, weil sie dem nahe kommen müssen. Niemand redet darüber, unter was für einem Erfolgsdruck mittlerweile Männer stehen, weil sie durch irgendwelche innovativen, schrillen, ultra-lustigen, wahnsinnig-romantischen Youtube-Heiratsantragsvideos unter Druck gesetzt werden. Wenn man sich dieses Video anguckt, dann kann man überhaupt nicht mehr einen klassischen Heiratsantrag machen, das geht einfach gar nicht mehr. Dadurch dass Youtube überschwemmt von diesen originellen Dingern, sehe ich hier ein mittelgroßes gesellschaftliches Problem auf uns zurollen.

Das sind: die Urheber!

Wenn dir gefällt was sie tun, belohne sie mit einem Flattr!

 
 
 
blog comments powered by Disqus