Dings Dings Flattr Twitter

bei Bits und so gefunden von Community (@geni256)

aus Bits und so #292 (WWDC 2012) vom 13.06.12 mit Timo Hetzel, Bastian Wölfle und Christian Heßmann

Das korrekte Einsetzen von Substantiven ist nicht Timos stärke. Zum Glück ist aber genug Dings da.

Buchstäblich

Timo Hetzel Wie ist das mit Flattr und Sachen auf Twitter flattern wenn du dich nicht auf Flattr mit deinem Twitter-Dings gedingst hast?

Bastian Wölfle Können wir den Satz bitte nochmal hören?

Christian Heßmann (lacht) Ich hab ihn leider verstanden, hab keine Antwort aber (lacht)

Timo Hetzel Dings, Dings, Flattr, Twitter.

Das sind: die Urheber!

Wenn dir gefällt was sie tun, belohne sie mit einem Flattr!

 
 
 
 
blog comments powered by Disqus