Über

Podpott? What the POD?

Wir hören Podcasts. Wir lieben Podcasts. Und das möchten wir weiter geben: In Form von kleinen "Diamanten" aus einzelnen Folgen quer durch die Szene. Mit unseren Podperlen wollen wir sowohl Neulingen Podcasts schmackhaft machen und ihre Neugier wecken als auch erprobten Hörern Unterhaltsames – und vor allem Zitierbares – bieten.

Ihr findet auf Podpott...

  • ...kleine Ausschnitte, ob witzig oder tiefgründig,
  • ...nach Möglichkeit die Transkription ("Buchstäblich")
  • ...und – falls beides nicht praktikabel ist – einfach den Verweis auf besonders interessante Passagen (Thx to PodLove... demnächst jedenfalls).

So entsteht hier langsam, Podcast für Podcast, Folge für Folge, ein Archiv aus Hörperlen. Einsteiger können sich orientieren, was es alles gibt, welche Caster sich mit welchen Themen beschäftigen und ob sie selbst das spannend finden. Ohne stundenlange Folgen durchforsten zu müssen. Wer sich schon intensiver mit Podcasts beschäftigt hat, findet hier einzelne "Perlen" – auch zur fairen (!) Weiterverwendung in eigenen Rezensionen, Verweisen oder Casts. Dadurch wollen wir die Vernetzung unter Podcasts und die gegenseitige Referenzierung voran treiben. Auch wer rückblickend nach bestimmten Phrasen oder Cast-Diskussionen sucht (ah, da war doch 'was...), wird hier hoffentlich fündig.

Und warum?

Unsere Sprache ist voll von großartigen, aber leider flüchtigen Momenten: Geistesblitze, präzise neue Wortfindungen und wertvolle Diskussionen. Oftmals gehen uns diese Momente verloren, können nicht konserviert werden, sind bestenfalls ungenaue Erinnerungen oder Annekdoten, nie so gut wie das Original, wenn man sie nachzuerzählen versucht. Wie gut, dass solche Situationen auch dann auftreten, wenn sie fixiert werden: In Podcasts jeder Art, die mit jedem geteilt werden können. Podpott will ein Schmelztigel jener Momente sein, damit sie nicht in irgendwelchen Feeds verlorengehen, sondern pointiert zusammengetragen werden kann, was wir als Hörer für erinnerns- und bemerkenswert befinden. PodPerlen, die hervorstechen, weil sie treffend aufbereiten, spontan witzig sind oder genau das ausdrücken, was man selbst schon immer so sagen wollte, aber nie die richtigen Worte fand.

#supportyourlocalpodcast

Auch wir hören nicht alles. Die Podcast-Szene ist groß, auch außerhalb des riesigen Berlin-Clusters oder dem fulminanten Göttingen-Zentrum entsteht so einiges. Darum unterstützen wir den Gedanken #supportyourlocalpodcast. Die Idee: Ihr kennt vielleicht Podcasts aus eurer Umgebung – oder die ihr aus sonstigen Gründen super findet-, die bei uns aber bislang durch die Maschen gefallen sind. Darum reicht diese einfach bei uns ein: Hier geht's lang.

Podcastliebe!

Podpott ist ein Nebenprojekt zu all den anderen Projekten des Göttinger Podcast-Clusters – wir wollen hiermit weder Werbung für uns machen noch selbst davon profitieren. Stattdessen präsentieren wir euch die Personen hinter den Audio-Zitaten ebenso wie ihre Podcasts – und flattern könnt ihr sie auch gleich direkt. Wir haben vor allem eine Mission: Spread the love! Podcastliebe <3

Missionare

Podpott ist eine Idee aus dem 'Podcast-Zentrum der Herzen': Göttingen. Gestartet haben das Projekt eine handvoll nimmermüder Geister, dazu gehören
@simonnickel von @lemontreepresse
@capwnd
@gglnx und @bruhndsoweiter vom @anycast
@rstockm und @wortkomplex, die @wikigeeksde aus der @netzkostbar
@modnerd von @schoeneecken
@cptstarbucks von @seiten
spruenge